10 Schritte von der Anmeldung bis zum Weltfinale!


Klicken Sie sich durch Ihre Robotergeschichte. Wir zeigen Ihnen, was auf Sie zukommt, wenn Sie als Team-Coach ein Team begleiten und es bis zum Weltfinale schaffen. Navigieren Sie mit den Pfeilen am Rand des Kasten oder mit den Pfeiltasten auf der Tastatur. Als weitere Orientierung und Hilfestellung gibt es einen WRO Coach-Guide zum Download.
picture

Schritt 1 - Anlegen eines Coach-Accounts!
(jederzeit)

Für die Anmeldung eines WRO Teams benötigt jeder Team-Coach einen eigenen Account. Mit einem Coach-Account können Sie mehrere Teams unterschiedlicher Kategorien und Altersklassen verwalten. Coach-Accounts aus den vorherigen Jahren funktionieren weiterhin. Hier können Sie sich einen Coach-Account anlegen.

Ihre Daten werden dabei verschlüsselt an unseren Server übertragen!

picture

Schritt 2 - Anmeldung eines Teams
(07.11.2016 - 10.03.2017, jeweils 16 Uhr)

Ab dem 7. November 2016 um 16.00 Uhr können Teams zur WRO angemeldet werden und damit ein Startplatz bei einem unserer Wettbewerbsstandorte gesichert werden. Bitte beachten Sie dazu alle Hinweise in unserem Infodokument, besonders bzgl. der Altersklassen.

picture

Schritt 3 - Regeln und Aufgaben genau lesen
(ab 1. Februar 2017, 16 Uhr)

Zu diesem Zeitpunkt veröffentlichen wir auf unserer Homepage www.worldrobotolympiad.de die Aufgaben und Regeln für Deutschland. Für unsere Wettbewerbe gelten die Formulierungen in den PDFs, die dann zum Download stehen, ergänzt durch eventuell FAQs aus unserem FAQ-Bereich.

picture

Schritt 4 - Materialien beschaffen

Teams der Regular Category können sich über unseren Online-Shop bereits das Material-Set für einen Parcours einer Altersklasse bestellen. Über eventuell weitere nötige Materialien, auch für die anderen Wettbewerbskategorien, informieren wir ebenfalls im Rahmen der Aufgabenveröffentlichung am 1. Februar.

picture

Schritt 5 - Teamdaten ergänzen

Im Online-Bereich müssen Sie die Daten Ihrer Teams vervollständigen, d.h. die Teilnehmer und weitere Informationen zu den einzelnen Personen eingeben. Bitte beachten Sie dabei, dass ALLE Teilnehmer eines Teams vom Geburtsdatum her in EINE Altersklasse passen müssen.

picture

Schritt 6 - Auf den Wettbewerb vorbereiten

Nach der Aufgabenveröffentlichung startet die interessante Zeit der Wettbewerbsvorbereitung. Die Teams haben nach Anmeldung bis zu ihrem ersten Wettbewerb im Mai Zeit, einen Roboter für die Aufgabenstellungen vorzubereiten und zu üben.

picture

Schritt 7 - Regeln und Wettbewerbsmodi nochmals lesen

Aufgaben gelesen? Regeln gelesen? FAQs angeschaut? Wettbewerbsmodus verstanden? Ansonsten stellen Sie Ihre Frage am besten vor dem ersten Wettbewerb über unseren FAQ-Bereich oder an jemandem aus unserem Team!

Bitte beachten Sie, dass wir uns die Zuständigkeiten aufgeteilt haben. Sie finden alle Ansprechpartner der WRO am Rand der Homepage. Bitte kontaktieren Sie den passenden Ansprechpartner.

picture

Schritt 8 - Teilnahme am Wettbewerb

Die Teams der treten im Mai bei ihrem ersten Wettbewerb an und können sich für das Deutschlandfinale qualifizieren.

Die Anzahl der Teams, die sich bei einem Wettbewerb weiterqualifizieren, wird spätestens im April veröffentlicht.

picture

Schritt 9 - Teilnahme am Deutschlandfinale (Mitte Juni)

Im Juni kommen die besten Teams aller Wettbewerbskategorien zum Deutschlandfinale zusammen. Es winken Startberechtigungen zum internationalen WRO Finale, welches jährlich in einem anderen Land stattfindet.

Die Anzahl der Startplätze für das WRO Finale ist abhängig von der Anzahl an Anmeldungen zur WRO Deutschland.

picture

Schritt 10 - Teilnahme am Weltfinale in Neu-Delhi
(November)

Die besten deutschen Teams dürfen im November zum WRO Finale reisen und treffen dort auf die besten Teams aus über 55 WRO Ländern weltweit.

Da diese Frage häufig auftritt: Ja, die Reise zum WRO Finale muss vollständig selbst finanziert werden. Nach unserer Erfahrung lassen sich oft in den Regionen Sponsoren (Regionale Bank, IT-Unternehmen, Stiftungen etc.) finden, die ein solches Vorhaben gerne unterstützen.

Diese Website verwendet Tools zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe sowie verschiedene Analyse-Tools. Weitere Informationen gibt es hier!
TECHNIK BEGEISTERT e.V. Logo Die World Robot Olympiad (WRO) wird in Deutschland vom Verein TECHNIK BEGEISTERT e.V. organisiert.
Ansprechpartner | Datenschutz | Impressum
Weitere Informationen zum Verein:
www.technik-begeistert.org
Facebook   Instagram   flickr   G+   Twitter   YouTube