Internationale Geschichte - 1999 bis heute!

Erstes WRO Komitee
Mitglieder des ersten WRO Komitees, von oben links
nach unten rechts: Herr Tae Soo Park und Dr.Youm
(Korea), Dr. Kanai (Japan), Herr Lars Vahl (Dänemark),
Herr Clarence Sirisena (Singapur), Herr Eugene
Zhang (China), Herr Kobayashi (Japan),
Dr. Marcello Ang (Singapur)

Die WRO ist Wettbewerb mit Tradition und Ländergedanke. In jedem Jahr übernimmt ein anderes Land die Entwicklung der Aufgabenstellungen und die Organisation des WRO Finals. Der Grundstein wurde durch einen Kontakt von Herrn TaeSoo Park, dem Präsidenten der koreanischen Firma Learning Tool Inc., zu Mr. Lars Vahl, dem damaligen Direktor von LEGO Education Asien-Pazifik, gelegt. Herr Park hatte die Idee, einen Wettbewerb für Studenten im asiatischen Raum zu starten. Die weitere Geschichte kann wie folgt zusammengefasst werden:

  • 2000: Teilnehmer aus Korea, China, Japan und Singapur nahmen am Pilotprojekt "Internationale Roboter Olympiade" in Seoul, Korea, teil.
  • 2003: Die vier Gründungsländer sowie LEGO Education formierten sich zu einem WRO Komitee, welches im Folgenden Entscheidungen zur Ausweitung der WRO treffen sollte.
  • 2004: Im Jahr 2004 nahmen bereits 12 verschiedene Länder am WRO Finale in Singapur teil.
  • 2010: Gründung der WORLD ROBOT OLYMPIAD ASSOCIATION Ltd. mit Sitz in Singapur. Von nun an gibt es ein WRO Advisory Council (AC) mit 12 Mitgliedern und einem WRO Chairman, ein WRO Board of Trustees (BoT) sowie einen WRO Generalsekretär, der das Tagesgeschäft der WRO verwaltet. Der aktuelle WRO Chairman ist Herr Johnson Jan aus Taiwan, der aktuelle Generalsekretär ist Claus Ditlev Christensen aus Dänemark.
  • 2011: Etwa 15.000 Jugendliche nehmen in 34 Ländern an der WRO teil.
  • 2013: Fast 20.000 Teams in fast 40 Ländern nehmen an der WRO teil.
"To bring together young people all over the world to develop their creativity, design & problem solving skills through challenging & educational robot competitions and activities" (Mission der WRO, die seit der Gründung des ersten Komitees im Jahr 2003 Bestand hat)
Diese Website verwendet Tools zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe sowie verschiedene Analyse-Tools. Weitere Informationen gibt es hier!
TECHNIK BEGEISTERT e.V. Logo Die World Robot Olympiad (WRO) wird in Deutschland vom Verein TECHNIK BEGEISTERT e.V. organisiert.
Ansprechpartner | Datenschutz | Impressum
Weitere Informationen zum Verein:
www.technik-begeistert.org
Facebook   Instagram   flickr   G+   Twitter   YouTube